News aus dem Institut

Liste wird gefiltert nach:

Filter zurücksetzen

Der Leiter der IT-Abteilung am FHI, Heinz Junkes, betreute einen Informatik-Studenten bei einem Open-Source-Programmier-Projekt. Der fand einen Weg, interaktive Schnittstellen zwischen verschiedenen Softwares zu programmieren, die für das Betreiben des Freie-Elektronen-Laser benötigt werden. mehr

Der Senat der Leopoldina hat am 24. September FHI Direktor Prof. Dr. Robert Schlögl zum neuen Vizepräsidenten gewählt. Er ist nun einer der vier Vizepräsidentinnen und Vizepräsidenten der Akademie. mehr

Der Europäische Forschungsrats (ERC) vergibt eine Starting Grant-Förderung an den Gruppenleiter der Forschungsgruppe "Kalte und ultrakalte Moleküle" in der Abteilung für Molekularphysik. Der Grant ist mit 1,9 Millionen Euro über einen Zeitraum von fünf Jahren dotiert. mehr

Für ihre Leistungen und ihr Engagement zur Förderung des europäischen Wissenschafts- und Forschungsnetzwerks wurde die Direktorin der Abteilung Grenzflächenwissenschaft als neues Mitglied ernannt. mehr

In diesem Sommer kommen vier neue Wissenschaftler*innen mit einem Humboldt-Forschungsstipendium für Postdoktoranden an das Fritz-Haber-Institut der Max-Planck-Gesellschaft. mehr

Der Physiker Horst Günther Conrad, der mehr als 30 Jahre in den Abteilungen Oberflächenphysik und Molekularphysik tätig war, ist im März dieses Jahres leider verstorben. Das FHI gedenkt einem geduldigen Wissenschaftler und Pädagogen. mehr

Zusammen mit 25 weiteren Expert*innen wird Prof. Robert Schlögl, Direktor der Abteilung Anorganische Chemie, künftig die Bundesregierung rund um das Thema Wasserstoff beraten. mehr

Zur Redakteursansicht