Anfahrt

Das FHI-Gelände

Fritz-Haber-Institut der Max-Planck-Gesellschaft
Faradayweg 4-6
14195 Berlin

Tel.: +49 30 8413 30

Google Maps

Das Fritz-Haber-Institut hat auch zwei externe Standorte

BESSY II:
Fritz-Haber-Institut der MPG
c/o Helmholtz-Zentrum Berlin
für Materialien und Energie GmbH
Albert-Einstein-Str.15
12489 Berlin

IRIS Adlershof:
Fritz-Haber-Institut der MPG
c/o IRIS Adlershof
Humboldt-Universität zu Berlin
CatLab
Zum Großen Windkanal 2
12489 Berlin

Anreise mit dem Zug

Von Berlin Hauptbahnhof
Nehmen Sie die S-Bahnlinie S5, S7 oder S9 Richtung Zoologischer Garten und steigen Sie dort in die U-Bahnlinie U9, Richtung Rathaus Steglitz um. Am U-Bahnhof Spichernstraße steigen Sie in die U-Bahnlinie U3, Richtung Krumme Lanke um und fahren bis Freie Universität (Thielplatz). Hier nehmen Sie den Ausgang Faradayweg. Nach ca. 200 m erreichen Sie den Eingang zum Institut auf der rechten Seite gegenüber des Parks. Für diese Tour benötigen Sie ein BVG / VBB-Ticket AB.

Von Bahnhof Südkreuz
Nehmen Sie die S-Bahnlinie S41 (die S 41 fährt als Ringlinie im Uhrzeigersinn, also nur in eine Richtung) oder S46 Richtung Westend und steigen Sie am S+U-Bahnhof Heidelberger Platz in die U-Bahnlinie U3, Richtung Krumme Lanke um. Fahren Sie bis Freie Universität (Thielplatz) und nehmen Sie den Ausgang Faradayweg. Nach ca. 200 m erreichen Sie den Eingang zum Institut auf der rechten Seite gegenüber des Parks. Für diese Tour benötigen Sie ein BVG / VBB-Ticket AB.

Von Berlin Spandau
Nehmen Sie die U-Bahnlinie U7, Richtung Rudow und steigen Sie am U-Bahnhof Fehrbelliner Platz in die U-Bahnlinie U3, Richtung Krumme Lanke um. Fahren Sie bis Freie Universität (Thielplatz) und nehmen Sie den Ausgang Faradayweg. Nach ca. 200 m erreichen Sie den Eingang zum Institut auf der rechten Seite gegenüber des Parks. Für diese Tour benötigen Sie ein BVG / VBB-Ticket AB.

Auf den Seiten der BVG oder des VBB finden Sie weitere Informationen zu Fahrplänen, alternativen Strecken und Fahrausweisen.

Für alle hier beschriebenen Strecken ist ein Fahrausweis der Zonen AB gültig. Bitte denken Sie daran das Ticket vor Fahrtantritt zu entwerten (durch Abstempeln an den roten oder gelben Entwertungskästen auf den Bahnsteigen). Das gilt auch für Tagestickets.

Anreise mit dem Flugzeug

Vom Flughafen BER
Nehmen Sie den FEX-Zug vom BER Terminal 1+2 in Richtung "S+U Berlin Hauptbahnhof" bis "S Ostkreuz Bhf" (1 Station). Am "S Ostkreuz Bhf" nehmen Sie die "S-Bahn-Linie 41" (die S 41 fährt als Ringlinie im Uhrzeigersinn, also nur in eine Richtung). Steigen Sie am "S+U-Bahnhof Heidelberger Platz" um. Nehmen Sie die "U-Bahn-Linie U3" in Richtung "U-Bahnhof Krumme Lanke". Steigen Sie an der Haltestelle "U-Bahnhof Freie Universität (Thielplatz)" aus.

Eine weitere Möglichkeit ist, mit der S-Bahn S 45 vom BER Terminal 1 + 2 zu fahren und an der Haltestelle "S Südkreuz Bhf" umzusteigen, dann mit der S 41 im Uhrzeigersinn bis "S+U-Bahnhof Heidelberger Platz" zu fahren und wie oben beschrieben fortzufahren.

Eine Einzelfahrkarte (BVG, Tarifbereich "ABC") kostet 3,80 EUR.

Anreise mit dem Auto

Aus südlicher Richtung
Das Fritz-Haber-Institut kann über die Autobahn A115 / E51 erreicht werden. Nehmen Sie die Ausfahrt Nr. 2 Hüttenweg und folgen diesem bis zur Clayallee. Biegen Sie rechts ab und fahren bis zur Saargemünder Straße. Dort biegen Sie links ein und fahren weiter auf der Brümmerstraße. An der zweiten Kreuzung biegen Sie in den Faradayweg ein. Das Fritz-Haber-Institut liegt auf der rechten Seite gegenüber des Parks.

Aus nördlicher Richtung
Das Fritz-Haber-Institut kann über die Autobahn A100 erreicht werden. Nehmen Sie die Ausfahrt Nr. 13 Hohenzollerndamm und biegen Sie rechts in den Hohenzollerndamm ein. Folgen Sie diesem und weiter der Clayallee bis zur Saargemünder Straße. Dort biegen Sie links ein und fahren weiter auf der Brümmerstraße. An der zweiten Kreuzung biegen Sie in den Faradayweg ein. Das Fritz-Haber-Institut liegt auf der rechten Seite gegenüber des Parks.

Zur Redakteursansicht