Veranstaltungen

Vortragender: Andreas Wanke

Vom Energie- zum Nachhaltigkeitsmanagement - Die Freie Universität auf dem Weg zur Klimaneutralität

Die Freie Universität Berlin betreibt im eigenen institutionellen Verantwortungsbereich bereits seit zwei Jahrzehnten aktiven Umwelt- und Klimaschutz. 2001 gründete sie ein betriebliches Energiemanagement und entwickelte diese Aktivitäten schrittweise weiter: vom zertifizierten Umweltmanagement zu einem holistisch ausgerichteten Nachhaltigkeitsmanagement. Im Dezember 2019 hat die Freie Universität Berlin als erste deutsche Hochschule den Klimanotstand erklärt. Dieser beinhaltet die Verpflichtung, Nachhaltigkeit und Klimaschutz bei allen Entscheidungen und Planungen zu berücksichtigen und die Universität bis 2025 klimaneutral zu gestalten. [mehr]
Zur Redakteursansicht